Fr, 19.07.2024 | 20:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Schlossplatz Emmendingen

Im kommenden Jahr geht die Erfolgsband auf große Open-Air-Tournee.

Unter freiem Himmel“. Bei insgesamt 25 Terminen präsentieren Frontmann Hartmut Engler und seine Mitstreiter ihr aktuelles Top-Ten-Album „Persönlich“ live. Auf dem Programm steht ein musikalischer Sommer der Emotionen, bei dem selbstverständlich auch die großen Hits und Hymnen aus mehr als 40 Jahren Band-Geschichte nicht fehlen dürfen. Dazu gehören echte Klassiker der deutschen Popgeschichte – von „Lena“ und „Funkelperlenaugen“ über „Hör gut zu“ und „Wenn Du da bist“ bis hin zu „Abenteuerland“.

Sa, 20.07.2024 | 20:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Schlossplatz Emmendingen

Nachdem er fünf erfolgreiche Jahrzehnte im Rampenlicht zuletzt ausgiebig auf der Bühne zelebriert hat, nimmt Entertainment-Ikone Howard Carpendale ab sofort Kurs aufs neue Studioalbum: Der neue Longplayer „Let’s Do It Again“ erschien am 20. Oktober –++ inklusive der aktuellen Hitsingle „Du bist das Letzte…“, die zuletzt bis auf Platz #1 der Airplay-Charts klettern sollte.
Seine ausverkaufte Tournee unter dem Motto „Die Show meines Lebens“ wurde gekrönt mit der Produktion des zuletzt veröffentlichten Live-Mitschnitts als Album und DVD. Aufgezeichnet in der ausverkauften Barclays Arena in Hamburg, stieg auch das Live Album direkt in die deutschen Top-10 ein.
Und kein Stillstand in Sicht. Ganz im Gegenteil.
 
Seine Motivation und Lust ist ungebrochen, und so verwundert es auch nicht, dass er nun ein weiteres Studioalbum produziert hat. „Dass ich nach gut 700 Songs immer noch so viele Ideen für Texte und Arrangements habe, hat mich selber überrascht. Dank meines großartigen Teams war es mir möglich, all diese so verwirklichen zu können, wie ich es mir gewünscht habe“, so der Entertainer. Auf den bereits Ende März veröffentlichten Singlevorboten „Du bist das Letzte…“ und erste TV-Highlights („Verstehen Sie Spaß“) lässt der gebürtige Südafrikaner nun weitere Infos und zugleich den Preorder-Startschuss folgen.
 
Schon mit der Auftaktsingle „Du bist das Letzte…“ hat Howard Carpendale gezeigt, wie genial er seinen eingängigen Trademark-Sound auch dieses Mal weiterentwickelt: Gestrickt um eine von diesen grandiosen Zeilen, mit der er binnen eines einzigen Satzes die ganze Welt auf den Kopf stellen kann, setzt Carpendale auch klanglich auf einen unwiderstehlichen Mix aus zeitlosem Schlager und absolut zeitgenössischen Sounds. Auch als limitierte Vinyl- & als Fotobuch-Edition erhältlich – auf Wunsch signiert!
Die Standard-Edition (CD im Jewel Case) mit 12 brandneuen Titeln inklusive „Du bist das Letzte…“ wird flankiert von gleich mehreren Special Editions: Neben der limitierten LPVariante auf Heavyweight Vinyl (ebenfalls 12 Titel) gibt es eine streng limitierte Fotobuch- Edition, die nicht nur mit gleich vier Bonustiteln besticht, sondern vor allem auch mit zahllosen fotografischen Highlights und hochwertigem Buch-Design. Auch die bereits im Vorfeld veröffentlichten Standalone-Singles „Das größte Glück der Welt“ („Ich liebe diesen Song und seine Message“, so Carpendale) und der mit Senkrechtstarter Eric Philippi aufgenommene Friedens-Titel „Weiße Taube“ zählen zu den vier Bonustracks dieser erweiterten Deluxe-Variante. Exklusiv in Howard Carpendales Künstlershop werden die limitierte Fotobuch- und Vinyl-Edition darüber hinaus auch als handsignierte Versionen erhältlich sein.
 
„Als mir die Zeile ‘Let‘s Do It Again’ einfiel, war der Knoten geplatzt“, kommentiert Carpendale weiter. „Danach kam alles wie von selbst. Ich wollte Songs auf dem Album haben, die so klingen, als wären sie schon immer bei mir. Ich bin so glücklich über die Entscheidung, nochmal ins Studio gegangen zu sein, da ich jetzt das Gefühl habe, musikalisch angekommen zu sein.“
Mit über 700 Aufnahmen, 19 Top-10-Alben und insgesamt weit über 65 Millionen verkauften Tonträgern zählt der in Durban geborene Howard Carpendale seit über fünf Jahrzehnten zu den größten Hitgaranten im deutschen Sprachraum. Im Rahmen der groß angelegten „Die Show meines Lebens“-Tournee zelebrierte er zuletzt sein 50. Bühnenjubiläum – und konnte das Versprechen, das im Titel der Konzertreihe steckte, auf den größten Bühnen des Landes sensationell einlösen. Das dazugehörige Live-Album „Die Show meines Lebens: Live in Hamburg“ (auch als erweiterte Deluxe Edition: 2CD + DVD + Blu-ray), das wiederum direkt die deutschen Top-10 erobern sollte, erschien am 24. März parallel zum ersten Singlevorboten „Du bist das Letzte…“, mit dem Howard Carpendale den neuen Albumzyklus einläuten sollte.

So, 21.07.2024 | 20:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Schlossplatz Emmendingen

In den letzten zwölf Monaten gab es kein Vorbeikommen an Nina Chuba: Ihr Song „Wildberry Lillet“ entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum größten Hit des Jahres, war der meistgehörte deutsche Song im Radio 2022 und erreichte viermal die Nummer 1 der Single-Charts. Für 200 Millionen Streams gab es Dreifach-Gold in Deutschland sowie Doppel-Platin in Österreich und der Schweiz. Mit der Chapo-102-Collabo „Ich hass dich“ holte sich die 24-Jährige im Anschluss gleich nochmal Gold in allen drei Ländern und stieg kurz darauf mit ihrem Album „Glas“ auf Platz 1 der Albumcharts ein. Dazu noch eine mit mehr als 20.000 Tickets ausverkaufte Tour und gleich zweimal die 1Live-Krone2022 –als „Beste Newcomerin“ für Nina selbst und für „Wildberry Lillet“ als „Bester Song HipHop & RnB“. Außerdem gefeierte Festival-Auftritte vom Hurricane bis zum Southside, knapp 5 Millionen monatlich Hörer:innen alleine auf Spotifyplus beinahe 800.000 Follower:innen und 17 Millionen Likes auf TikTok. Aus der Newcomerin Nina Chuba ist in nicht mal einem Jahr eine der wichtigsten Pop-Künstlerinnen Deutschlands geworden.

Denn nachdem Nina Chuba den englischsprachigen Pop im Vorbeigehen mit ihren EPs „Average“ und „Power“ auf links gedreht hat, spielte sie das Ding im Anschluss gleich auch noch auf Deutsch durch. Auf Gigs beim Reeperbahn-Festival und in der Late-Night-Show „Studio Schmitt“ von Tommi Schmitt bei ZDFneo folgten Collabos mit Felix Kummer, Provinz und RIN sowie ein „Wildberry Lillet“-Remix mit Juju – und obendrein ein eigener Hit nach dem anderen, auf die mit „Glas“ schließlich im Februar 2023 schließlich ihr langerwartetes Debütalbum folgte. „Glas“ war ein beeindruckendes Album. Weil es von einer jungen Frau stammt, die nach dem Erscheinen völlig zurecht als Stimme einer neuen Generation bezeichnet werden dürfte. Eine Stimme, die manchmal laut ist und genau weiß, was sie will. Die keine Angst hat, die Dinge zu sagen, wie sie sind oder wie sie auf keinen Fall mehr sein dürfen. Die aber auch mal leise sein kann. Unsicher und verletzlich. Kein Widerspruch, sondern ganz genau richtig, wie sie ist. Wer der 23-Jährigen auf ihren Social-Media-Kanälen folgt, der weiß um diese Mischung aus Witz und Ernst, Humor und Nachdenklichkeit. Hier eine Storytime aus dem WG-Alltag, da ein neuer Tanz, dann aber auch wieder Themen wie Depressionen, eigene Ängste oder Feminismus. Ernst und Spaß schließen sich gegenseitig nicht aus, im Gegenteil: Mit genau dieser reflektierten Offenheit und gelebten Gegensätzen ist die Hamburgerin zum Star einer neuen Generation geworden.

Fr, 18.07.2025 | 20:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Schlossplatz Emmendingen

Nach sensationeller Nachfrage für die HEIMSPIEL Stadion Show
Johannes Oerding gibt 24 Sommer Open Airs bekannt

Nachdem die Nachfrage auf die Ankündigung seiner HEIMSPIEL HAMBURG Stadion Show nicht anders als sensationell zu bezeichnen ist, gibt der mehrfach platin- und goldprämierte Singer-Songwriter und TV-Host von „Sing Meinen Song“ und „The Voice
Of Germany“ nun seine umfangreichen Sommer Open Airs 2025 bekannt, die ihn zwischen Juni und August an 24 Terminen durch Deutschland und die Schweiz führen werden!
Sein siebtes Album „Plan A“ schoss aus dem Stand auf Platz 1 der deutschen Charts, seine dazuzugehörige Tour 2023, sowie sein erstes Heimspiel in Kapellen, seinem Geburtsort am Rhein, waren die größten Konzerte seiner bisherigen Karriere. Danach hat Johannes Oerding sich bewusst ein Jahr Auszeit verordnet – auch, um die unglaubliche Entwicklung seiner 20 Jahre umfassenden Karriere zu verarbeiten, seine Energiespeicher wieder aufzufüllen und um Inspiration für neue Musik zu finden Doch Johannes wäre nicht Johannes, wenn er nicht auch im Sabbatical an den nächsten Live-Shows und weiteren Highlights für seine Fans arbeiten würde.
Voller Elan und Inspiration kehrt Johannes Oerding im kommenden Jahr endlich wieder dorthin zurück, wo er nun einmal hingehört: Auf die Bühnen Deutschlands und der Schweiz!

 

Juli 2024 // I EM Music! // Schloßplatz // Emmendingen

Tickethotline:

07641 - 96 28 28 40 oder auf www.karoevents.de